Young Travel Auslandsreisekrankenversicherung

Die spezielle Auslandreisekrankenversicherung der HanseMerkur Reiseversicherung für junge Leute mit Langzeitaufenthalt im weltweiten Ausland.

Bestens geeignet für Teilnehmer an Work & Travel Programmen, Auslandsstudenten, Praktikanten im Ausland, Sprachschüler und Doktoranden. Versicherungsfähigkeit besteht für alle Personen bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres, die sich nachweislich zur Durchführung von Weiterbilderbildungsmaßnahmen im Ausland aufhalten. Voraussetzung ist der Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland bei Antragsstellung des Reise-Versicherungsschutzes.

Der umfangreiche Standard-Reiseschutz bietet mit dem Basistarif und Premiumtarif (mehr Leistungen) zwei Leistungsvarianten zur Auswahl für die wichtige Auslandsreisekrankenversicherung. Weltweiter Versicherungsschutz speziell für Reisen ins Ausland (Outgoing). Wählbar ist der Tarif „Weltweit ohne USA/ Kanada“ oder „Weltweit mit USA/ Kanada“ (jeweils ohne Deutschland). Übernahme von Behandlungskosten auch im Heimaturlaub und kein Selbstbehalt in der Auslandskrankenversicherung. Ergänzend oder separat kann ein Sachversicherung-Schutz mit einer Reiseunfall- und Reisehaftpflichtversicherung und einer umfangreichen Notfall-Versicherung abgeschlossen werden. Die Berechnung der Tarife erfolgt auf fairer Tagesbasis und die Zahlweise ist flexibel gestaltet. Die genauen Leistungen aller  Young Travel-Tarife entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt und den Versicherungsbedingungen im folgenden Online-Buchungs-Assistenten.

Der Tarif wird mit SEHR GUT durch die Stiftung Warentest in der Finanztest Ausgabe 09/ 2013 bewertet.

Foto: © frankie´s/ Fotolia