Studieren im Ausland

Günstige Auslandskrankenversicherungen für Studenten

Einen längeren Aufenthalt im Ausland zu verbringen und im Ausland zu studieren wird bei jungen Menschen immer beliebter und bietet gleichzeitig eine wertvolle Erfahrung. Studienaufenthalte im weltweiten Ausland sollte man auch immer passend krankenversichern. Durch eine private Zusatzversicherung kann man Risiken einer Erkrankung oder eines Unfalls im Ausland minimieren.

Neben den klassischen Reiseländern für ein Auslandsstudium wie Österreich, Niederlande und Großbritannien werden auch Aufenthalte in weiter entfernten Reiseländern wie Kanada, USA, Neuseeland und Australien immer häufiger nachgefragt. Für die Erstellung eines Visums fordern viele Länder von den Studenten auch den Nachweis einer ausreichenden und für das jeweilige Land gültige Auslands-Krankenversicherung.

Kosten für den Krankenrücktransport aus dem Ausland mit abgesichert

Du möchtest ein oder mehrere Semester im Ausland studieren? Die TravelSecure bietet eine spezielle Auslandsreisekrankenversicherung in drei Tarifvarianten für Studenten im direkten Preisvergleich. Das Auslandssemester sollte mit einer maßgeschneiderten Auslandskrankenversicherung für den Langzeitaufenthalt richtig versichert werden, denn eine medizinische oder stationäre Behandlung im außereuropäischen Ausland kann schon mal recht teuer werden. Erkundige dich bereits vor Reiseantritt bei deiner Krankenversicherung, welche Behandlungen im Ausland tatsächlich übernommen werden und ob auch ein Krankenrücktransport zu 100 % mit abgesichert ist.  Der Versicherungstarif der Würzburger übernimmt die Kosten für einen medizinisch sinnvollen und vertretbaren Kranken-Rücktransport aus dem Ausland. Ergänzend zur Reisekrankenversicherung kann ein preiswertes und sinnvolles Zusatz-Paket inklusive einer Reisunfall – und Reisehaftpflichtversicherung und einer Notfallversicherung dazu gebucht werden. Die Buchung ist immer nur in der Verbindung mit dem Abschluss einer Auslandskrankenversicherung möglich. Was muss ich beachten bevor die Reise losgeht ? Hier geht es zur Studenten-Checkliste für ein sorgenfreies Auslandssemester.

NEU: Spezielle Studenten-Auslandskrankenversicherung TravelSecure Young

Die Würzbürger Versicherung bietet mit Ihrem TravelSecure Young Auslandsschutz „Exklusiv, Komfort und Basis“, 3 individuelle Studenten-Auslandskrankenversicherungen im Online-Preisvergleich. Vergleiche im Reiseschutz-Tarifrechner die Leistungen und Preise direkt online miteinander. Wichtige Tarifinformationen kurz zusammengefasst: Das spezielle Versicherungsangebot der Würzburger entspricht den gesetzlichen Anforderungen und ist sehr gut geeignet für Studenten mit Auslandssemester, Sprachschüler, Auslandspraktikanten, Gastwissenschaftler und Doktoranden auf Reisen im weltweiten Ausland. Tageweise Abschluss und Kündigung möglich. Reisen bis maximal 36 Monate (1.095 Tage) im Ausland sind versicherbar. Zuviel gezahlte Prämie bei früherer Rückreise wird zurückbezahlt. Extraprämien für Aufenthalte in den USA und Kanada.

Hier geht es zu den allgemeinen Versicherungsbedingungen der Würzburger (AVB TravelSecure Young 2017) sowie alle detaillierten Produktinformationen und Beiträge der Tarifvarianten.

Preisvergleich TravelSecure Young Auslandskrankenversicherung

Weitere spezielle Angebote in der Auslandskrankenversicherung für Studenten und EXTRA-Tarife findest du im kostenlosen Preisvergleich für weltweite Reiseversicherungen. Aber auch an die Absicherung z.B. eines teuren Fluges sollte man bei der Reiseplanung denken. Hier empfehlen wir für die Absicherung von etwaigen Stornokosten den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung . Der Versicherungsvergleich lohnt sich.

Foto: © contrastwerkstatt/ Fotolia.